Goethe on the world and us, 5

For as one makes the decision to become a soldier
and go to war, and courageously determines to endure
danger and hardship as well as wounds and pains and
even death,
but at the same time never imagines the particular cases
in which those generally anticipated evils may surprise
us in an extremely unpleasant manner –
so it is with everyone who ventures into the world …

Denn wie man wohl den Entschluß faßt, Soldat zu
werden und in den Krieg zu gehen, sich auch mutig
vorsetzt, Gefahr und Beschwerlichkeiten zu ertragen,
sowie auch Wunden und Schmerzen, ja den Tod zu
erdulden,
aber sich dabei keineswegs die besonderen Fälle
vorstellt, unter welchen diese im allgemeinen erwarteten
Übel uns äußerst unangenehm überraschen können:
so ergeht es einem jeden, der sich in die Welt wagt …

-Truth and Fiction, Part 3, Book 13
Translation by Goethe Global.

No. 3415